/ Die Kammer / Service / Pressemitteilungen




Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes der Bezirkszahnärztekammer Pfalz




Die Zahnärzte Dr. Ulrich Sennefelder und Dr. Thomas Gerstner erhalten die Verdienstmedaille der Rheinland-Pfälzischen Zahnärzte




Dr. Günter Kau erhält Silberne Ehrennadel der Bundeszahnärztekammer




Zahnärztlicher Notfalldienst im Internet

Mit der Neugestaltung der Informationsseite für den zahnärztlichen Notfalldienst in der Pfalz hat die in Ludwigshafen ansässige Bezirkszahnärztekammer Pfalz Anfang April einen weiteren Schritt zur umfassenden und schnellen Information der Patienten im Internet (www.zahnnotfall-pfalz.de) unternommen.




Rückenwind für Ausbildungsoffensive

Die Vertreterversammlung der Bezirkszahnärztekammer Pfalz begrüßt die vom Vorstand beschlossene Ausbildungsoffensive für Zahnmedizinische Fach-angestellte (ZFA). Derzeit werden in den pfälzischen Zahnarztpraxen knapp 500 junge Menschen zur ZFA ausgebildet. Der demografische Wandel der Gesellschaft und der Rückgang der Ausbildungszahlen, besonders im Bereich der Westpfalz, motivierte den Vorstand der Bezirkszahnärztekammer Pfalz, neue Instrumente zu entwickeln, die sich sowohl an die Auszubildenden, als auch an die Ausbildungspraxen richten.

Der Beruf Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) ist aus dem Berufsbild Zahn-arzthelfer/-helferin hervorgegangen. Er ist zukunftssicher und ermöglicht, nach dem Abschluss der Ausbildung, umfangreiche Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten, die sich jeweils an den neuesten wissenschaftlichen Erkennt-nissen der Zahnmedizin orientieren.


Für Rückfragen:
Dr. Peter Matovinovic
Öffentlichkeitsreferent der BZK Pfalz
Tel. 0621 5969111