/ Aktuelles / „NewKammer - Fortbildung und Networking in der Vinothek“




„NewKammer - Fortbildung und Networking in der Vinothek“

Die Wahrnehmung der Kammer als Dienstleister im Personenkreis der jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte ist nur wenig ausgeprägt. Dies haben unsere Umfragen ergeben. Für die BZK Pfalz bedeutet der Strukturwandel des Berufsstandes daher ein Umdenken. Unsere Serviceangebote und die Ausrichtung der Interessenvertretung unserer Mitglieder muss die Belange und Bedürfnisse der zukünftigen Zahnärztegeneration mehr als bisher berücksichtigen.

Unser Berufsstand steht vor neuen politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen, die wir, gemeinsam mit den jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte, annehmen möchten.

In unserer Veranstaltung „NewKammer - Fortbildung und Networking in der Vinothekspielt der kollegiale Austausch, neben der fachlichen Diskussion, die Hauptrolle. Hierzu haben wir unsere jungen Mitglieder, ob niedergelassen, angestellt oder Assistent, eingeladen.